Lunderland-Rübenmix

Es wäre falsch, Hunde und Katzen als Fleischfresser zu bezeichnen. In ihrer natürlichen, wilden Form sind sie "Beutefresser". Mit dem Beutetier nehmen sie nicht nur Fleisch, sondern auch den Mageninhalt (der in der Regel pflanzlicher Herkunft ist), das Fell und die Knochen auf. Um bei der Fleischfütterung eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten und Ballaststoffen zu gewährleisten, bietet sich der Einsatz von Futterflocken an.

Es gibt eine Vielzahl fertiger Flockenmischungen am Markt. Alle haben eines gemeinsam: der enthaltene Gemüseanteil ist zu gering. Dieser sollte mindestens 20 % bei Hunden und 10 % bei Katzen betragen.

 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

 

Fütterungsempfehlung:

Hunde:

Welpen: ca. 80 % Fleisch und 20 % Flocke

erwachsene Hunde: ca. 2/3 Fleisch und 1/3 Flocke

alte Hunde: ca. 50 % Fleisch und 50 % Flocke

 

Katzen:

Jungkatzen: ca. 90 % Fleisch und 10 % Flocke

erwachsene Katzen: ca. 80 % Fleisch und 20 % Flocke

 

Hinweis zur Handhabung:

Mischen Sie die Flocken mit warmem bis heißem Wasser und lassen Sie die Flocken 15 bis 30 Minuten einweichen. Um die Verdaulichkeit zu erhöhen besteht die Möglichkeit, die trockenen Flocken zu schroten bzw. die feuchten Flocken zu pürieren.

Füttern Sie nur frisch zubereitete Flocken. Vorgeweichtes Getreide kann - insbesondere im Sommer - nach einigen Stunden sauer und so für Hund und Katze unverträglich werden.

 

Hinweis zur Dosierung:

Um 100 g eingeweichte Flocke zu erhalten, benötigen Sie ca. 21 g Lunderland-Rübenmix und ca. 79 g warmes bis heißes Wasser.

Gießen Sie das Wasser über die Flocke und lassen Sie diese ca. 15 bis 20 Minuten einweichen.

 

Zutaten: Kartoffel, Pastinake, Gehaltsrübe, Mohrrübe, Steckrübe, Zucchini, Kürbis, Sellerie 
Protein 10,3 %Feuchtigkeit 7,82 %

Fettgehalt 1,1 %

Rohfaser 7,5 %

Rohasche 5,6 %

Stärke 27,9 %

Calcium 0,16 %

Phosphor 0,29 % 

 

500g

4,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit